der goldige Junghund Chico hat sein Zuhause verloren, da sein Herrchen so viel arbeiten musste, dass er jeden Tag mehr als 8 Stunden alleine war!
Chico ist nicht nur unfassbar goldig - er hat auch ein unfassbar goldenes Herz.
Er ist sehr anhänglich und verschmust. Er mag alle Menschen - und auch die ganz kleinen Menschen!
Daher würden wir gerne in eine Familie mit Kindern vermitteln. Chico ist alterstypisch verspielt und natürlich stubenrein.
 
Er kann gut alleine sein (jedoch sollte er NIE WIEDER so lang alleine sein müssen).
Er kann super zu anderer Hunden vermittelt werden und auch Katzen sind kein Problem für de freundlichen Junghund.
Wir würden ihn gerne ebenerdig - oder mit wenig Treppen vermitteln - weil er schon groß wird.
 
Seine Eltern sind ein Schäferhund und ein irischer Wolfshund. An der Leine zieht der Kleine noch etwas, da er aber schlau ist, wird er das schnell lernen.
 
So und jetzt können Sie sich in den hübschen, außergewöhnlichen, recht unkomplizierten Hund verlieben und ihn gerne bei seiner Pflegefamilie in Essen kennenlernen!

 

 

Der Ablauf einer Adoption ist:

https://www.hundehilfe-nrw.de/.../was-du.../adoptionsablauf



Auch liebevolle Pflegestellen werden gesucht - allerdings geht eine feste Adoption immer vor (weil es für den Hund auch besser ist).

Eure Hundehilfe NRW e.V.

 

Ansprechpartner

Iris 0177 - 6880500
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Tiere reisen legal mit Traces und sind auf die klassischen Mittelmeerkrankheiten hin untersucht (Anaplasmose, Borreliose, Ehrlichiose, Dirofilariose sowie Leishmaniose).





Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (450€).
(Ein Sicherungsset kann auf Wunsch bei Adoption von uns für 35€ übernommen werden (bestehend aus einem Sicherheitsgeschirr, einem Halsband und einer Leine mit 2 Karabinern).