Noir ist eine von 5 Labbi-Mix Welpen.

Sie und Ihre Geschwister reisen alle am 27.11. nach Wuppertal um dort  von Ihrer neuen Familie abgeholt zu werden.

Noir wird vermutlich mittelgroß, Sie ist freundlich und aufgeschlossen, muss jedoch noch von der pieke auf alles lernen, daher empfehlen wir den Besuch einer Hundeschule.

Die Geschwister sind ca 4 Monate alt.

 

Ein Hund ist kein Hobby, man kann ihn nicht einfach zur Seite legen, wenn man gerade mal keine Lust hat.

Er braucht täglich Auslauf, Futter, Aufmerksamkei und Beschäftigung. Bitte bedenken Sie auch die laufenden Kosten für Futter, Versicherung und Tierarzt.

 

Dafür bekommem Sie ein loyales Familienmitglied dass Sie viele Jahre begleitet.

 

 

Der Ablauf einer Adoption ist:

https://www.hundehilfe-nrw.de/.../was-du.../adoptionsablauf



Auch liebevolle Pflegestellen werden gesucht - allerdings geht eine feste Adoption immer vor (weil es für den Hund auch besser ist).

Eure Hundehilfe NRW e.V.

 

Ansprechpartner

Iris 0177 - 6880500
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Tiere reisen legal mit Traces und sind auf die klassischen Mittelmeerkrankheiten hin untersucht (Anaplasmose, Borreliose, Ehrlichiose, Dirofilariose sowie Leishmaniose).





Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (350€).
(Ein Sicherungsset kann auf Wunsch bei Adoption von uns für 35€ übernommen werden (bestehend aus einem Sicherheitsgeschirr, einem Halsband und einer Leine mit 2 Karabinern).