Der hübsche Bub Bej sucht ein Zuhause zum 25. Juni. 
Bej - das heißt Beige auf Rumänisch - wurde zusammen mit seinem Bruder Ford, welcher ebenfalls ein Zuhause sucht, auf einem Feld ausgesetzt. 
Bej hatte großes Glück, denn er wurde von unseren befreundeten Tierärzten in Rumänien gefunden. 
Aktuell lebt er zusammen mit anderen Hunden gemeinsam in der Auffangstation der beiden Tierärzte und er liebt Artgenossen. In der Auffangstation lebt er aber auch mitten in den Feldern, ohne jegliche Außenreize. Er kennt somit noch nicht viel - Staubsauger, Geschirr und Leine, Fliesen, Katzen, Kinder, etc.? Alles neu für ihn. 
Um Bej einen guten Start in unserer Welt zu schaffen, bedarf es Geduld, Liebe und Ruhe. 

Wer möchte sich auf das Abenteuer Adoption einlassen und Bej am 25. Juni in Wuppertal in seine Arme und sein Herz schließen? Bej reist gechipt, geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 

Du fühlst Dich angesprochen? Dann bewirb Dich gerne direkt bei Simone
 
 
Der Ablauf einer Adoption ist:


https://www.hundehilfe-nrw.de/.../was-du.../adoptionsablauf

Ansprechpartner

Simone: 01512-5382158
Email: simone.bDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Tiere reisen legal mit Traces und sind auf die klassischen Mittelmeerkrankheiten hin untersucht (Anaplasmose, Borreliose, Ehrlichiose, Dirofilariose sowie Leishmaniose).





Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (350€).
(Ein Sicherungsset kann auf Wunsch bei Adoption von uns für 35€ übernommen werden (bestehend aus einem Sicherheitsgeschirr, einem Halsband und einer Leine mit 2 Karabinern).